Soziale Medien

   

Social Media

   

Ochtruper Reitertage im September – besondere Jugendprüfungen am Sonntag  

 

Am Donnerstag (02.09.2021) starteten die Ochtruper Reitertage.

Passend dazu kehrte noch einmal der Sommer zurück.

Das Turnier musste zwar vom Juni in den September verschoben werden, wie im letzten Jahr, es fand aber in diesem Jahr wieder in kompletter Form stattfinden.

Wie im letzten Jahr gab es Einlasskontrollen mit Anmeldepflicht, hierzu konnten die Luca App zum Einchecken aber auch Anmeldeformulare genutzt werden.

Es fanden wieder Jungpferdeprüfungen in der Dressur und im Springen bis Kl. M stattfinden.

Außerhalb der Jungpferdeprüfungen wgab es Dressurprüfungen bis Kl. M und Springprüfungen bis Kl. S.

Am Donnerstag und Freitag standen die Dressurprüfungen der Kl. M* und M** auf dem Programm. Die beiden Springprüfungen der Klasse S fanden Freitag und Sonntag statt.

Neben einer A- und einer L-Dressur speziell für Haflinger wurden auch wieder Voltigiervorführungen gezeigt.

Am Samstagnachmittag fande eine Mannschaftsspringprüfung der Kl. E mit Stilwertung und eine Mannschaftsdressurprüfung der Kl. E statt.

Auch auf A-Niveau gab es am Sonntag eine Mannschaftsdressurprüfung.

Am Sonntag gab es besonders Prüfungen für die jungen Reiter. Neben verschiedenen Reiterwettbewerben und dem Führzügelklassenwettbewerb wird es speziell für Reiter bis 21 Jahre eine Stilspringprüfung der Kl. A* und der Kl. L geben sowie eine Dressurreiterprüfung der Kl. A.

Wie immer fand dann am Sonntagnachmittag der große Preis, das S-Springen mit Siegerrunde, statt.

 

Vera Brinck mit Cornelius gewinnt den Großen Preis der Fa. Volksbank Ochtrup e.G.

Frauenpower war beim Großen Preis von Ochtrup groß geschrieben, denn drei Amazonen hatte sich für die fünfköpfige Siegerrunde qualifiziert.

Der Sieg ging an Vera Brinck vom RFV Greven, die den 17-jährigen Cornelius gesattelt hatte. Aber auch eine Lokalmatadorin Manuela Schweizer mischte vorne mit.

Die schnellste Runde hatte jedoch Vereinsmitglied Hendrik Zurich. Durch einen Fehler in der ersten Runde konnte er leider seinen Titel seit 2018 nicht verteidigen.

Vera drehte die letzte Siegerehrungsrunde 2021 mit ihrem neuen E-Bike, den Fa. Arends E-Bikes aus Ochtrup als Ehrenpreis gesponsert hat.

 

Großer Preis Siegerin2021

 

 

 

Downloads:

Ausschreibung OR 2021

Zeiteinteilung OR 2021

Anwesenheitsnachweis OR 2021

Wichtige Hinweise OR 2021

Teilnehmerliste OR 2021

 

 

  • OR2021_0001
  • OR2021_0002
  • OR2021_0003
  • OR2021_0004
  • OR2021_0005
  • OR2021_0006
  • OR2021_0007
  • OR2021_0008
  • OR2021_0009
  • OR2021_0010
  • OR2021_0011
  • OR2021_0012
  • OR2021_0013
  • OR2021_0014
  • OR2021_0015
  • OR2021_0016
  • OR2021_0017
  • OR2021_0020
  • OR2021_0032
  • OR2021_0033
  • OR2021_0034
  • OR2021_0035
  • OR2021_0036
  • OR2021_0040
  • OR2021_0041
  • OR2021_0042
  • OR2021_0043
  • OR2021_0044
  • OR2021_0045
  • OR2021_0046
  • OR2021_0047
  • OR2021_0048
  • OR2021_0049
  • OR2021_0050
  • OR2021_0051
  • OR2021_0052
  • OR2021_0053
  • OR2021_0054
  • OR2021_0055
  • OR2021_0056
  • OR2021_0057
  • OR2021_0058
  • OR2021_0059
  • OR2021_0060
  • OR2021_0062
  • OR2021_0063
  • OR2021_0064
  • OR2021_0065
  • OR2021_0066
  • OR2021_0067
  • OR2021_0068
  • OR2021_0069
  • OR2021_0071
  • OR2021_0072
  • OR2021_0073
  • OR2021_0074
  • OR2021_0075
  • OR2021_0076
  • OR2021_0077
  • OR2021_0078
  • OR2021_0079
  • OR2021_0100
  • OR2021_0102
  • OR2021_0103
  • OR2021_0104
  • OR2021_0105
  • OR2021_0106
  • OR2021_0107
  • OR2021_0108
  • OR2021_0109
  • OR2021_0110
  • OR2021_0111
  • OR2021_0112
  • OR2021_0113
  • OR2021_0114
  • OR2021_0115
  • OR2021_0116
  • OR2021_0117
  • OR2021_0118
  • OR2021_0119
  • OR2021_0120
  • OR2021_0121
  • OR2021_0122
  • OR2021_0123
  • OR2021_0124
  • OR2021_0125
  • OR2021_0126
  • OR2021_0127
  • OR2021_0128
  • OR2021_0129
   
© Reit- und Fahrverein Ochtrup e. V.